Umwelt - Ernährung - Landwirtschaft

AgrarBündnis: Onlineausgabe und Präsentation des aktuellen kritischen Agrarberichts 2015

Das AgrarBündnis gibt seit 1993 den „Kritischen Agrarbericht“ heraus. Er erscheint jährlich und wird auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. Wie kein anderes Buch dokumentiert „Der kritische Agrarbericht“ die aktuelle Debatte um die Landwirtschaft in Deutschland vor dem Hintergrund der europäischen und weltweiten Agrarpolitik. Der kritische Agrarbericht bietet eine Fülle von Informationen für politische Entscheidungsträger und Multiplikatoren, für interessierte Laien und Praktiker sowie für Wissenschaft und Verwaltung.

TTN-Mitarbeiter Daniel Gregorowius beleuchtet die ökologische Debatte über gentechnisch veränderte Pflanzen in der Schweiz

In der aktuellen Ausgabe der "Vierteljahrsschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich" veröffentlichte Daniel Gregorowius, wissenschaftlicher Mitarbeiter am TTN, einen Artikel zum Thema: "Die ökologische Debatte über gentechnisch veränderte Pflanzen in der Schweizer Landwirtschaft". Er versucht hierin die Genese der Debatte über gentechnisch veränderte Pfalnzen in der Schweizer Landwirtschaft zu beschreiben und die Besonderheiten der Debattenkultur aus ethischer Perspektive näher zu beleuchten.

 
Inhalt abgleichen