Forschung vernetzt

BMBF Klausurwoche zu "Therapie und Person: Das philosophische Problem der personalen Identität und die Konsequenzen neurologischer Therapien am Beispiel der Tiefenhirnstimulation"

Laufzeit: 
1. Juli 2011 - 30. September 2012

Das Institut TTN veranstaltet eine vom BMBF geförderte wissenschaftliche Klausurwoche zum Thema „Therapie und Person. Das philosophische Problem der personalen Identität und die Konsequenzen neurologischer Therapien am Beispiel der Tiefenhirnstimulation“. Die Klausurwoche wird vom 27. Februar bis 2.

Vortrag von Stephan Schleissing auf BfR-Symposium "Neue Technologien zur Modifikation des Genoms"

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) veranstaltete am Dienstag, den 6. Dezember 2016, in Berlin-Marienfelde ein Symposium, bei dem die Methoden des sogenannten Genome Editing und ihre Anwendungen unter dem Aspekt der Risikobewertung von Lebens- und Futtermitteln diskutiert wurden.

Tagungsbericht: »Humanbiobanken zwischen effizienter Forschungsinfrastruktur und der Wahrung von Persönlichkeitsrechten«

Die Tagung »Humanbiobanken zwischen effizienter Forschungsinfrastruktur und der Wahrung von Persönlichkeitsrechten« fand am 28. Oktober 2016 an der FAU Erlangen Nürnberg unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Winkler und Prof. Dr. Arne Manzeschke im Rahmen ihrer Tätigkeit für den Bayerischen Forschungsverbund Induzierte Pluripotente Stammzellen (ForIPS) statt.

Tagungsbericht "Moral Agency: Herausforderungen in der Beziehung von Mensch, Tier und Maschine"

Die Tagung "Moral Agency – Herausforderungen in der Beziehung von Mensch, Tier und Maschine" in der Evangelischen Akademie Tutzing verfolgte das Ziel, einer besonderen Entwicklung der letzten Jahre und Jahrzehnte nachzuspüren und diese aus interdisziplinärer Perspektive zu diskutieren: Die Anerkennung von Handlungsmäch

Öffentliche Fachtagung mit Podiumsdiskussion: »Humanbiobanken. Zwischen effizienter Forschungsinfrastruktur und der Wahrung von Persönlichkeitsrechten«

Freitag, den 28.10.2016, 9:15 - 14:00 Uhr
FAU Erlangen-Nürnberg, Senatssaal, Kollegienhaus 1.011, Universitätsstr. 15, 91054 Erlangen

Call for Abstracts: International Summer School "Pluripotent Stem Cells"

The Institute Technology • Theology • Natural Sciences (TTN) at the Ludwig-Maximilians-University Munich organizes an international scientific summer school, funded by the German Federal Ministry of Education and Research, on the subject:

"Pluripotent Stem Cells. Scientific practice of stem cell research: ethical, legal and social aspects and discourses"

CfA: BMBF-Klausurwoche "Pluripotente Stammzellen" - Deadline 10. Mai

Das Institut TTN veranstaltet vom 28. September bis 2. Oktober 2015 eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte internationale wissenschaftliche Klausurwoche zum Thema:

"Pluripotente Stammzellen. Lebenswissenschaftliche Praxis der Stammzellforschung und ihre ethische, legale und soziale Kommentierung"

Tagungsbericht: Bioethik im Diskurs

Vom 24. bis 25. November 2014 fand eine Kooperationstagung
des Instituts für Ethik und Recht in der Medizin der Universität
Wien (IERM) des Instituts TTN sowie der Evangelischen
Akademie in Tutzing ebendort statt.

 

 
Inhalt abgleichen