Veranstaltungsreihe des Katholischen Kreisbildungswerks Ebersberg zu ethischen Streitfragen mit aktuellen TTN-Themen & Mitarbeitern

in
Datum: 
29. April 2015 - 19:30 - 16. Juli 2015 - 19:30
Ort: 
Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg e. V. Pfarrer-Bauer-Str. 5 85560 Ebersberg

"Gesellschaft im Blick" lautet der Titel einer Veranstaltungsreihe des Katholischen Kreisbildungswerks Ebersberg im Sommer 2015, auf der Mitarbeiter des Instituts TTN in ausgewählten Abendveranstaltungen aktuelle Themen ihrer Projektarbeit vorstellen:

29. April 2015, 19.30 Uhr

Erwartungen an die Landwirtschaft. Ethische Perspektiven

mit Magister Christian Dürnberger, Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften
mit Franz Lenz, Kreisobmann Bayr. Bauernverband
mit Gudrun Schweisfurth, Herrmannsdorfer Landwerkstätten
Ort: Ebersberg, Gastwirtschaft „Ebersberger Alm“ (am Aussichtsturm), Stüberl
Kooperation: KBW/EBW/ BBV/ Maschinen- u. Betriebshilfsring Ebersberg-München Ost e.V.

16. Juni 2015, 19.30 Uhr

Technik im Alter: Ethische Fragen altersgerechter Assistenzsysteme

mit PD Dr. theol. habil Arne Manzeschke, Leiter der Fachstelle für Ethik und Anthropologie im Gesundheitswesen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB), München, Ort: Vaterstetten, Haus Maria Linden, Arnikastr. 1

7. Juli 2015, 19.30 Uhr

Wunsch: Kind. Ethische Fragen in der Fortpflanzungsmedizin

mit Dr. Stephan Schleissing, Beauftragter f. Naturwissenschaft und Technik der Evang.-Luth. Kirche in Bayern und Prof. Dr. Cornelia Höß, Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Kreisklinik Ebersberg
Moderatorin: Dr. Claudia Pfrang
Ort. Ebersberg, Kreisklinik, Pfarrer-Guggetzer-Str. 3

Di, 07.07.15 von 19.30-22.00 Uhr
Teilnahmegebühr EUR 4,00
Dr. Stephan Schleissing, Beauftragter f. Naturwissenschaft und Technik Evan
Prof. Dr. Cornelia Höß, Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Kreisklinik Ebersberg
Moderatorin: Dr. Claudia Pfrang
Ebersberg, Kreisklinik, Pfarrer-Guggetzer-Str. 3
AnhangGröße
Folder "Gesellschaft im Blick".pdf218.46 KB