Sebastian Pfeilmeier: Vergleich zweier Bewertungsmodelle zur Grünen Gentechnik und ihr ethisches Verständnis (TTN edition 2)

Sebastian Pfeilmeier, gegenwärtig Post Graduate Student der Molekularbiologie im Sainsbury Laboratory in Norwich, widmete sich in seiner Masterarbeit dem Vergleich zweier Bewertungsmodelle zur Grünen Gentechnik. Diskutiert wurden zwei Konzeptionen des Instituts TTN: die Studien "Grüne Gentechnik. Ein Bewertungsmodell" aus dem Jahr 2002 sowie das Webportal "Pflanzen.Forschung.Ethik".

Die Masterarbeit unter dem Titel "Verstehen, Urteilen, Entscheiden" erscheint nun in gekürzter und überarbeiteter Form in der digitalen Publikationsreihe "TTN edition".
Sie entstand unter der Betreuung von PD Jörg Wernecke am Lehrstuhl für Philosophie und Wissenschaftstheorie der Technischen Universität München.

> Verstehen, Urteilen, Entscheiden. Vergleich zweier Bewertungsmodelle zur Grünen Gentechnik und ihr ethisches Verständnis
> Die digitale Publikationsreihe ist unter www.ttn-institut.de/TTNedition erreichbar und frei zugänglich.