Neue digitale Publikationsreihe: "TTN edition" mit Preisträger und ausgewählten Texten des Essay-Preises 2013

Mit TTN edition startet das Institut eine eigene digitale Publikationsreihe. Veröffentlicht werden Texte und Beiträge, die anregungsreiche und überzeugende Gedanken und Argumente zum weiten Themenfeld der angewandten Ethik sowie zu den TTN Schwerpunkten ausarbeiten.

Den Anfang macht der TTN Essay-Preis 2013: In der ersten Ausgabe von TTN edition findet sich der Preisträgertext von Sascha Dickel in ungekürzter Länge; darüber hinaus die eingereichten Essays von Martin Beckstein und David Ludwig, die die Jury ebenfalls für eine Publikation empfohlen hat:

  • Sascha Dickel: Paradoxe Natur. Plädoyer für eine postromantische Ökologie
  • Martin Beckstein: Die Befangenheit zugunsten des Status quo in der Bioethik
  • David Ludwig: Nach der Wildnis

Die digitale Publikationsreihe ist unter www.ttn-institut.de/TTNedition erreichbar.
Die erste Ausgabe mit den ausgewählten Texten des Essay-Preises können Sie hier nachlesen.