TTN auf der Dekanatssynode in Wassertrüdingen: Workshop zu Energie aus Biomasse in ethischer Diskussion

Im Rahmen der Synode des Dekanats Wassertrüdingen sprach Christian Dürnberger vor ca. 100 Interessierten zur Kontroverse um Bioenergie aus ethischer Perspektive. In einem anschließenden Workshop hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, das Thema entlang des - vom Institut TTN in Kooperation mit dem TFZ Straubing entwickelten - ethischen Diskussionsmodells für Bioenergie selbstständig zu diskutieren.